der verrückte Hutmacher
Lebendige Statuen
Pantomime
Walk acts
Feste Aufführungen
Visuell-dekorative Aufführungen

Dieser Künstler stellt auf außergewöhnlich perfektionierte Weise den Märzhasen, den verrückten Hutmacher aus "Alice im Wunderland" als lebende Statue, Walkact oder auf Stelzen dar. Man könnte meinen, man wäre an einer Filmkulisse.
Er hat mit dieser Nummer schon internationale Preise bekommen.
Es ist ein wahres Vergnügen, dieser Aufführung beizuwohnen. Sowohl Kinder wie Erwachsene sind begeistert. Mimenspiel, Schminke und Kostümierung ... Alles ist perfekt.
Bei dieser Nummer achtet man wirklich auf alle Einzelheiten. Wirklich ein Muss auf Ihrer Veranstaltung.

Siehe auch Willie Wonka,  Edward Scissorhands und der Joker

Dieser brasilianische Künstler kommt aus Spanien.

Technische Daten: 

Spieldauer: dreimal  40 Minuten oder viermal 30  Minuten.
Für die lebendige Statue:Der Veranstalter kümmert sich um ein Gestell oder eine kleine Bühne, ausgerüstet mit einem kleinen Tisch und zwei Stühlen.
Diese Performance ist möglich wie Walkact, Statue oder auf Stelzen.

  • Geheizter Umkleideraum mitTisch, Spiegel und Stühle, um uns zu schminken und fliessendes Wasser
  • Erfrischungen und eine warme Mahlzeit
  • Der Veranstalter haftet für die Sicherheit.
  • Wenn die Vorstellungen im Ausland stattfinden und es wird zu spät um noch abzufahren oder man muss an mehreren Tagen auftreten, dann kümmern die Veranstalter sich um Übernachtung in einem Hotel, um Mahlzeiten und Getränke.
  • Der Veranstalter beantragt und bezahlt die musikalischen Urheberrechte. Die Künstler bringen ihre eigen Musik mit.
  • Der Veranstalter ist für die Offiziellen Angaben (Anmeldung bei der Feuerwehr) sowie die GEMA-Gebühren verantwortlich.
  •  Die Vorstellung steht fest, wenn der Vertrag unterschrieben ist.