Antilopen
Tiere
Walk acts
Steltzenaufführungen
Straßentheater

Stolz und graziös nähert sich aus der Ferne eine Familie von Antilopen. Locker tummelt und tänzelt das Antilopenjunge zwischen den erwachsenen Tieren. Diese bleiben jedoch immer auf eine mögliche Drohung bedacht. Wittern sie Gefahr, dann spitzen sie alle zu gleicher Zeit die Ohren. Erschreckt lauschen sie, die Köpfe gehoben. Mit ihren grossen, glänzenden Augen schauen sie sich die Umgebung an. Sie bleiben noch eine Weile ruhig stehen. Erst wenn die Lage sicher ist, wird der Weg graziös fortgesetzt. 
Die Darsteller kommen aus die Niederlande

Technische Daten

Dauer: 2 x 45 Minuten of 3 x 30 Minuten
Anzahl Darsteller: min 2 max 3
Vorbereitung:1 Stunde
Erforderlich: Getränke, Snacks und Platz für die Antilopen-Kostüme.

  • Geheizter Umkleideraum (Spiegel, Stühle, Tisch, Getränke und Happen) mit warmem Wasser.
  • Parkmöglichkeit für einen  Wagen wenn sie nicht mit dem Flugzeug reisen.
  • Der Veranstalter haftet für die Sicherheit.
  •  Falls an mehreren Tagen gespielt wird, wenn die Reisestrecke zu lang ist, oder wenn es zu spät wird, um noch nach Hause zu fahren, kümmern die Veranstalter sich um Übernachtung und Mahlzeiten für die Darsteller.
  •  Bei Vorstellungen am Tage verlangen die Schauspieler Frühstück, Mittagessen und Getränke. Bei Abendvorstellungen wird ein Abendessen erwartet.
  •  Die Vorstellung steht fest, wenn der Vertrag unterschrieben ist.Kosten der musikalischen Urheberrechte sind zu Lasten des  Veranstalters.